French Café Swing Band

Die Gitarre an der Seite von Akkordeon und Kontrabass für Ihre Feierlichkeiten.

Image
Image
Image

Die Musikgruppe French Café Swing Band, mit Einflüssen aus Jazz und Guinguette, entstand 2017 in Lyon rund um das Repertoire, das von den Swing-Akkordeonisten und Gypsy-Jazz-Gitarristen der 1940er Jahre geschaffen wurde. Diese schöne Festmusik erinnert mit Klasse und Virtuosität an die Atmosphäre des Paris um 1900, der populären Bälle und Guinguettes der Belle Époque. Die Band eroberte und gewann die Aufmerksamkeit des Publikums und der Fans, indem sie rund 100 Konzerte veranstaltete, darunter auch eine Tournee durch Wales. So kam es, dass die erfahrenen Musiker der French Café Swing Band mit großen Jazz-Ikonen wie Rocky Gresset, Antoine Boyer, Tcha Limberger und Les Doigts de l'Homme auf der Bühne standen.

Die French Café Swing Band ist das Ergebnis der gemeinsamen Anstrengungen und künstlerischen Talente von erfahrenen Musikern des Gypsy Jazz:

  • Nicolas Mathieu: Nicolas ist Gitarrist, Banjospieler und Spezialist für den Swing-Guinguette-Stil. Er ist der Initiator dieses Projekts rund um die Ballmusik.
  • Gregory Chauchat: Grégory ist ein Spezialist für das Swing-Akkordeon. Er absolvierte seine Ausbildung in der Auvergne mit dem Musette-Repertoire und initiierte mehrere musikalische Projekte.
  • Cyrille Daras: Als erfahrener Gitarrist hat er mit den Großen des Gypsy-Jazz gespielt. Virtuose Züge, Lyrik und gute Laune sind seine Talente.
  • Camille Thouvenot: Talentierter Kontrabassist mit einer soliden musikalischen Ausbildung.

French Café Swing Band bietet Ihnen verschiedene Angebote von zwei bis vier Musikern, je nach Art der Veranstaltung, der gewünschten Stimmung und dem Budget.

French Café Swing Band animiert mit Leidenschaft Hochzeiten, Geburtstage, Konzerte, Festivals, Firmenevents, Teambuilding, Workshops...in Frankreich und Europa.

Management & Booking : Artists Premium GmbH.


EINIGE VIDEOS

Preisen & Weitere Informationen

Einsatzgebiet : French Café Swing Band tritt in der Frankreich und in Europa auf.

Anzahl der Künstler : 2 bis 4.

Zusammensetzung : Gitarre, Banjo, Akkordeon, Kontrabass.

Duo (2 Musiker) : 1040 € + Reisekosten.

Trio (3 Musiker) : 1560 € + Reisekosten.

Quartett (4 Musiker) : 2080 € + Reisekosten.

In den Preisen der verschiedenen Formeln enthalten sind :
- Beschallungsanlagen für bis zu 200 Personen.
- 2 Stunden Vorstellung.

Je nach Entfernung und falls die Vorstellung spät in die Nacht dauert, ist eine Unterkunft für die Gruppe vorzusehen.